Startseite Verkaufen Suchanzeige Mein Konto Anmelden
Benutzername
Passwort Passwort vergessen?
 

NEU!
Angebot kommentieren:
KONVOLUT 4 ORIGINAL DVD (5 TOP-FILME!)
Auktionsnummer:  38958

 




Sofortkauf
Sofortkauf für 3,00 €
->
  Anbieter: super8fan privat
(Junior-Verkäufer)

  ist offline
Bewertung Lob in %
in Relation zu Kritik
100 %
Lob  2_Sterne
Neutral absolut 0
Kritik absolut 0
Artikelstandort: 53123 ,
Stelle super8fan privat eine Frage
Alle Angebote von super8fan privat
Alle Gesuche von super8fan privat
Angebotsende

4 Tage, 3 Std.
( 02. Feb. 2022, 08:34
MEZ )

Menge 1
   
Gebote 0    Bieter werden in Gebotsliste nicht veröffentlicht
Zustand der Ware
Dieser Artikel ist als jugendfrei eingestellt
Diesen Artikel melden
Zahlung

Barzahlung, Siehe Beschreibung, Überweisung

 
Versand Käufer trägt Versandspesen , KEIN internationaler Versand ,
Versicherter Versand 4,50 € innerhalb Land des Artikelstandortes
Unversicherter Versand 2,00 € innerhalb Land des Artikelstandortes
Der Anbieter übernimmt die volle Verantwortung für das Einstellen dieses Artikels. Sie sollten Kontakt zum Anbieter aufnehmen, um eventuelle Fragen vor dem Bieten zu klären.

Artikelbeschreibung Kommentare

Alle genannten Markennamen und Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Rechteinhaber und dienen nur zur eindeutigen Identifikation des angebotenen Artikels.

TIERFREIER NICHTRAUCHERHAUSHALT!

KOMBIVERSAND SELBSTVERSTÄNDLICH MÖGLICH!

PRIVATVERKAUF!



INSGESAMT 5 TOP-FILME AUF 4 DVD!



KONVOLUT 4 ORIGINAL DVD! - 5 TOP-FILME!



AUDIO VIDEO FOTO BILD HEFT-DVD

(in schwarzer DVD-Standard-Hülle mit Klarsicht-Front)

BARBET SCHRODER-DESPERATE MEASURES

Desperate Measures (alternativ: Desperate Measures – Jede Stunde zählt) ist ein US-amerikanischer Thriller von Barbet Schroeder aus dem Jahr 1998.


Matthew Conner, der Sohn des in San Francisco tätigen Polizisten Frank Conner, leidet unter einer unheilbaren Krankheit. Er benötigt eine Spende des Knochenmarks. Als Spender kommt nur Peter McCabe in Frage, ein verurteilter Serienkiller.

McCabe wird in ein Krankenhaus gebracht, wo er flieht. Die Polizei umstellt das Gebäude. Conner versucht, McCabe vor seinen Kollegen zu beschützen, weil der Spender am Leben sein muss. Es kommt zu einigen Kämpfen, einige Menschen sterben. Der Polizeichef lässt Conner vorübergehend festnehmen, dieser entkommt jedoch. McCabe überwältigt die in der Überwachungszentrale des Krankenhauses arbeitenden Männer und verschanzt sich dort.

McCabe entkommt aus der Entzugsklinik. Conner verfolgt ihn bis zu einer Hubbrücke, die auf Anweisung Conners gehoben wird, als sich die Männer darauf befinden. Ein Scharfschütze schießt aus dem Polizeihubschrauber auf McCabe, Conner schützt ihn mit dem eigenen Körper. Als McCabe ins Wasser springt, rettet Conner ihn.

In die Klinik gebracht, muss McCabe sein Knochenmark spenden. Nach der Operation erkundigt er sich bei einem Wächter, wie es dem Jungen gehe. Dabei nimmt er die Waffe des Wächters an sich.

James Berardinelli schrieb auf ReelViews, dass im Film die Darstellung von Michael Keaton sehenswert sei. Er lobte außerdem die Darstellung des im Film debütierenden Joseph Cross.

TV Hören und Sehen 18/1998 bezeichnete den Film als einen „ausgefeilten Thriller“...

Das Lexikon des internationalen Films meinte: „Interessante psychologische und ethische Ausgangssituation, die das Leben des Jungen, des Killers und seiner Verfolger in eine bedenkenswerte Beziehung zueinander setzt...“

epd Film 5/98: „Es ist ein rasanter, packender Actionthriller, eine atemberaubende Achterbahnfahrt der Gefühle.“

Andy Garcia gewann im Jahr 1999 den ALMA Award.

Der Film spielte in den Kinos der USA 13,8 Millionen US-Dollar ein. Er wurde zum Großteil in Pittsburgh gedreht, weiterhin in Fresno und San Francisco, die Handlung spielt jedoch komplett in San Francisco. In einer Stelle des Films findet eine Verfolgungsjagd in einem Tunnel (oder Kanalisation) statt, wo die Szene, in der die Personen in diesen Tunnel hineingehen, in Pittsburgh gedreht wurde, heraus kamen sie dann aber in San Francisco.

(Textquelle: Wikipedia)


+


ORIGINAL TV-MOVIE-HEFT (12/14)-DVD


2 TOP-THRILLER AUF EINER DVD

COLUMBUS CIRCLE (USA 2012)/DIE GEHEIMNISVOLLE FREMDE (F/GB/PL 2011)


Columbus Circle ist ein US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs George Gallo.

Abigail Clayton, bei der es sich in Wahrheit um die seit 17 Jahren verschollene Millionärstochter Justine Walters handelt, wohnt in einem Hochhaus am New Yorker Columbus Circle. Sie hat ihr Appartement seit Jahren nicht verlassen und leidet unter einer Angststörung. Ihr einziger Vertrauter ist Dr. Ray Fontaine. Nach dem Tod ihrer Nachbarin ziehen Charles Stanford und seine Freundin Lillian in die freie Wohnung ein. Eines Tages verprügelt der betrunkene Charles Lillian im Hausflur und lässt sie dort liegen. Abigail hilft ihr und die beiden Frauen freunden sich an.


Lillian überredet Abigail, ihr Appartement zu verlassen, was diese große Überwindung kostet. Als die beiden im Hausflur sind, kommt plötzlich Charles aus dem Fahrstuhl. Während Abigail sich aus Angst unter einem Tisch versteckt, geht Charles in ihre Wohnung und installiert auf ihrem Computer einen Virus. Es stellt sich heraus, dass Lillian und Charles ein Gaunerpärchen sind und mit Fontaine zusammenarbeiten. Gemeinsam wollen sie Abigail bestehlen.

Der Concierge Klandermann erkennt in Charles seinen Zellengenossen, mit dem er vor zwölf Jahren im Gefängnis saß. Er ahnt, dass dieser eine Gaunerei plant und versucht, ihn zu erpressen. Als Charles ihn töten will, flieht Klandermann, läuft dabei vor einen Bus und stirbt. Fontaine hat Angst, dass aufgrund des durch Klandermanns Tod verursachten Medieninteresses die Polizei auf das Trio aufmerksam wird und will den Plan, Abigail zu berauben, aufgeben, woraufhin Charles ihn tötet.

Später inszenieren Charles und Lillian einen Streit, in dessen Verlauf sie in Abigails Wohnung kommen. Als Charles Lillian würgt, ersticht ihn Abigail. Lillian überzeugt Abigail, ihr Geld zu geben, damit sie fliehen kann. Als Abigail das Geld überweist, bekommt Lillian durch den Computervirus das Bankpasswort. Daraufhin verlässt sie die Wohnung und macht sich auf den Weg zur Bank, um Abigails Konto zu leeren. Allerdings bemerkt Abigail, dass sie hereingelegt wurde. Es gelingt ihr, ihr Geld in Sicherheit zu bringen, und sie informiert die Presse, dass die vermisste Justine Walters wieder aufgetaucht ist, sich Abigail Clayton nennt und vor einer Bank auftauchen wird. Dort wird Lillian verhaftet. Abigail selber nimmt Lillians Identität an und verlässt New York.

Laut Filmdienst handelt es sich bei Columbus Circle um einen „Thriller, der sich berühmter Hitchcock-Sujets, vor allem aus ‚Das Fenster zum Hof‘, bedient.“


Die geheimnisvolle Fremde (Originaltitel: La Femme du Vème) ist ein französisch-britisch-polnischer Psychothriller von Pawe Pawlikowski aus dem Jahr 2011. Der Film basiert lose auf dem Roman The Women in the 5th von Douglas Kennedy.

Der Schriftsteller Tom Ricks kommt nach einem nicht näher erläuterten Skandal an einer amerikanischen Universität, an der er unterrichtet hat, nach Paris, um sich dort seiner Tochter aus seiner geschiedenen Ehe mit der Französin Nathalie wieder anzunähern. Nathalie, die offensichtlich Angst vor ihm hat, unterbindet jedoch jeglichen Kontakt zwischen Vater und Tochter, sogar mit Hilfe der Polizei.

Als Ricks übermüdet in einem Bus einschläft, wird er ausgeraubt. Ihm bleiben nur sein Pass, ein wenig Bargeld und eine Plüschgiraffe für seine Tochter. Er ist fernab von den Touristenzentren in einem schäbigen Viertel gelandet. Der Inhaber einer schmuddeligen Kneipe, aus der arabisch klingende Musik dringt, gibt ihm ein Zimmer in seinem heruntergekommenen Hotel. Er nimmt ihm aber den Pass weg, bis Ricks bezahlen kann, und er bietet ihm einen Nachtjob an. Eingeschlossen in eine kahle Betonzelle, in die gelegentlich undefinierbare Laute eindringen, soll Ricks Leute, die er nur über einen Monitor sehen kann und die ein bestimmtes Codewort kennen, in das Haus einlassen. Es ist ihm streng verboten, Nachforschungen über das, was in dem Haus vorgeht, anzustellen.

Tagsüber streift er durch Paris, beobachtet heimlich seine Tochter, und er beginnt an einem Roman zu arbeiten. Ein flüchtiger Bekannter lädt ihn zu einem „literarischen Salon“ in seine Wohnung ein, wo sich ein gemischt-intellektuelles Publikum trifft. Dort lernt er eine Frau kennen, die einen Flirt mit ihm beginnt und ihm ihre Visitenkarte zusteckt. Sie wohnt im 5. Arrondissement und erwähnt, dass sie immer ab 16.00 Uhr zu Hause ist. Während er in der Nacht in dem zweifelhaften Haus – einmal findet er frische Blutspuren auf dem Flur – seiner Arbeit nachgeht und bei Tag schreibt, geht er am Nachmittag in das Appartement der Fremden, die ihn sowohl in ihr Bett zieht als auch immer tiefer in ihre eigene Welt einspinnt, in der ihm unverständliche Regeln gelten, und die ihn mit vagen, mehrdeutigen Versprechungen an sich bindet.

Das hindert ihn jedoch nicht, der Verführung durch die schöne junge Polin Ania, der Geliebten des Caféinhabers, nachzugeben. Er schläft mit ihr und gibt sich damit in die Hand seines brutal-animalischen Nachbarn, der ihn erpresst. Als dieser tot, mit durchschnittener Kehle, in der verdreckten Toilette – ewiger Streitpunkt zwischen den beiden – vorgefunden wird, gerät Ricks unter Verdacht und wird eingesperrt. Als er der Polizei die Fremde für sein Alibi vorstellen will, stellt es sich heraus, dass die Wohnung seit Jahren leer steht. Der wahre Täter wird jedoch gefunden: es ist der Caféinhaber, dem Ricks auf dem Weg aus der Haftzelle begegnet und der ihm offen droht. Als Ricks’ Tochter verschwindet (jedoch bald darauf wieder auftaucht), wird Ricks nochmals von der Polizei verhört.

Das Ende des Films bleibt offen, der Regisseur überlässt es dem Zuschauer, zu urteilen, ob er nur Zeuge der Ängste und Phantasmagorien des Protagonisten war, oder ob sich die Geschichte real ereignet hat.

Die geheimnisvolle Fremde ist der erste Spielfilm, den Pawlikowski nach einer Pause von fast acht Jahren drehte. Gedreht wurde von Mitte April bis Anfang Juni 2010 in wenig bekannten Gegenden von Paris, z. B. in der Rue des Poissoniers 131 (Bar und Hotel), am Boulevard Pereire 142 (Nathalies Wohnung) und in der Rue de L’Ourq, die sich im 17., 18. und 19. Arrondissement von Paris befindet. Ein Spielort im Film ist allerdings das 5. Arrondissement, in dem die geheimnisvolle Fremde wohnt und auf das sich Roman- und Filmtitel La femme du Vème beziehen.

Roger Ebert bezeichnet Die geheimnisvolle Fremde als einen Film über Einsamkeit und Verzweiflung. Der Rezensent von Time nennt ihn einen kühlen, gruseligen Psychothriller. Das nachdenkliche, verführerische Drama sei voller indirekter Anspielungen („devious strategies“), angefangen vom Namen des Protagonisten: T. Ricks = Tricks.

David Gritten, der Filmkritiker des Telegraph lobt die Arbeit von Ryszard Lenczewsk, langjähriger Kameramann des Regisseurs, seine ungewöhnlichen Kameraeinstellungen und das wiederholte Filmen unvertrauter Pariser Örtlichkeiten, von denen eine fast hypnotische Wirkung ausgehe und die visuelle Parallelen zum Geisteszustand des Protagonisten evozierten.

Auch die US-amerikanische Filmkritikerin Manohla Dargis würdigt die Leistung des Kameramanns und ist des Lobes voll über die Arbeit des Sound Teams. Der Film habe einen dunklen Glanz, sowohl Eleganz als auch Rätselhaftes, die Darstellung sei angemessen zurückhaltend und faszinierend.

(Textquellen: Wikipedia)

Lieferung ohne Verpackung mit Original-Einleger.


+


ORIGINAL AUDIO VIDEO FOTO BILD HEFT-DVD

(in schwarzer DVD-Standard-Hülle mit Klarsicht-Front)

UNDER SUSPICION

+

BREAKING DAWN-BIS ZUM ENDE DER NACHT - TEIL 1 (USA 2011)

Format: Dolby, DTS, PAL, Breitbild
Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Region: Region 2
Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
Anzahl Disks: 2
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Studio: Concorde Video
Erscheinungstermin: 29. März 2012
Produktionsjahr: 2011
Spieldauer: 113 Minuten



(Textquellen: Wikipedia.de)




Alle DVD sind aus eigener privater Sammlungsverkleinerung, da doppelt vorhanden.



PRIVATVERKAUF

Ich schließe jegliche Sach­mangelhaftung aus.

Die Haftung auf Schaden­ersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahr­lässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt uneinge­schränkt.

Nachtrag: Alles Vorgenannte nach der eigentlichen Artikelbeschreibung stellt KEINE AGB dar und ich war nie, bin es nicht und werde auch nie gewerblicher Verkäufer (sein), sondern war immer, bin es und werde auch immer privater Verkäufer sein, um mein Hobby als Filmsammler finanziell etwas zu unterstützen!

Bitte beachten Sie, dass der Erwerb von DVD-Kauffilmen keinerlei öffentliche Vorführrechte beinhaltet; nur private Vorführung ist gestattet; alle Rechte der Urheber sind vorbehalten! Dies ist auch auf vielen der Originalverpackungen, sofern Sie von mir zum jeweiligen Angebot gehören, unmissverständlich vermerkt!

NEU!
Angebot kommentieren:



Bilder
  Auswahl:


Informationen des Verkäufers

Ich schließe jegliche Sach­mangelhaftung aus.

Die Haftung auf Schaden­ersatz wegen Verletzungen von Gesundheit, Körper oder Leben und grob fahr­lässiger und/oder vorsätzlicher Verletzungen meiner Pflichten als Verkäufer bleibt uneinge­schränkt.

KOMBIVERSAND SELBSTVERSTÄNDLICH MÖGLICH!

PRIVATVERKAUF - KEINE RÜCKNAHME!

WARE IST VERSANDFERTIG BINNEN 10 WERKTAGEN NACH ZAHLUNGSEINGANG PER VORKASSE!

PAYPAL ALS FREUND MÖGLICH - NUR BEI VERSICHERTEM VERSAND!

KEIN AUSLANDSVERSAND!

Besucher:
218

Sofort kaufen
Sofort kaufen!


Sofortkauf-Preis :
3,00 €




Wie beende ich mit "Sofort kaufen"

Sie können hier durch Klick auf den Button 'Sofort kaufen!' das Angebot sofort beenden und den Artikel zum festgelegten Sofortkauf-Preis kaufen. Diese Option steht auch dann zur Verfügung sobald ein erstes reguläres Gebot für diesen Artikel eingegangen ist.

Bitte beachten Sie: JEDES GEBOT IST VERBINDLICH! Wenn Sie also nicht ernsthaft kaufen wollen, dann bieten Sie auch nicht!

Weitere Artikel des Anbieters
     
2 ORIGINAL TASCHENBÜCHER ROCKMUSIK-LEXIKON EUROPA A-Z
2 sehr lesenswerte Nachschlagewerke; Schnäppchen!
2 ORIGINAL VINYL LP KARL VALENTIN/LIESL KARLSTADT, top!
ORIGINAL BUCH WILHELM BUSCH-NARRHEITEN UND WAHRHEITEN, top!
ORIGINAL SOUNDTRACK CD SPEED + PROMO-MINI-CD (selten), top!
Inclusive einer Mini-Promo-CD - daher absolute Top-Sammler-Rarität!
ORIGINAL TASCHENBUCH LARRY HAGMAN-BEZAUBERNDER BÖSEWICHT,top
4,99 €7,50 €7,50 €7,50 €2,50 €

Der Anbieter sucht folgende Artikel
Allgemeine Hilfe   AGB   Cookies   Gebühren   Impressum   Registrierung